Gesundheits-TÜV beim Tag der Gesundheit

Beim „Tag der Gesundheit“ am 9. Mai drehte sich alles rund um gesundheitliche PrĂ€vention und Wohlbefinden. Im Karlsfelder Gesundheitszentrum standen die Ärzte und ihre Teams am Samstag zwischen 10 und 15 Uhr fĂŒr Fragen der Besucher offen. Auch die Dienstleister rund um Pflege und Gesundheit lockten mit vielen wissenswerten Informationen und Angeboten. Interessierte hatten die Gelegenheit an einem kostenlosen Gesundheitscheck teilzunehmen. Ein Laufzettel mit den einzelnen Stationen und einer Werteskala fĂŒr die individuellen Messergebnisse half dabei den Überblick zu behalten. Passend zum Messergebnis wurde ein grĂŒner, gelber oder roter Smiley zugewiesen – ein einfaches und ĂŒbersichtliches System. In der Eulen-Apotheke von Franz Philipp wurde eine Blutdruckmessung vorgenommen und wer wollte, konnte auch verschiedene Gesundheitstees probieren. In der Praxis fĂŒr Allgemeinmedizin von Dr. Wolfgang Eder, Dr. Dominik Seifert, Erwin Köstler und Dr. Zuzana Babjakova wurden Blutzucker- und Cholesterinwerte gemessen. Zweimal ein kleiner Piekser in den Finger und schon kurze Zeit spĂ€ter lagen die Messwerte vor. Besonders fĂŒr die Cholesterinmessung bildete sich immer wieder eine kleine Warteschlange. „Das ist der TÜV fĂŒr die nĂ€chsten zwei Jahre“, scherzte einer der Wartenden.